• Skitourenreisennach Italien
    ins Valle Maira/ Piemont oder Apenningebirge zu den Abruzzen #goodtimes
  • Skihochtourenim Frühjahr
    Staubende Pulverabfahrten in den lohnendsten Gebieten der Alpen #shreddingpowder
  • Life iswhite
    Intensive Skitourenkurse und Lawinenkurse in der Steiermark #knowbeforeyougo
  • FreeridecampsTiefschneekurse
    Freeski Ausbildungen und Camps in Obertauern und Tauplitz #blackcrows
  • AbfahrtsorientierteSkitouren
    Exklusive Runs in der Steiermark durch Localguides #earnyourturns

Ausbildungen

Kurse

Führungen

Skitouren

Führungen

Skidurchquerungen

Tour du Ciel - Wallis

790,00 €
* Winter 18/19:



Anspruchsvolle Skidurchquerung im sonnenverwöhnten Wallis. Zwischen Zinal und und Mattertal geht es vorbei an Matterhorn, Obergabelhorn, Zinalrothorn und dem Weisshorn. Als Höhepunkt besteigen wir das Bishorn 4153m.

Tour du Ciel - Skihochtour abseits der Massen - die Haute Route Alternative

Die Alternative zur berühmten Haute Route. Im Angesicht von Matterhorn, Obergabelhorn, Weisshorn und vielen weiteren beeindruckenden 4000ern durchqueren wir eines der schönsten Gebiete der Alpen. Programmablauf kann jederzeit abgeändert werden.

Haute Route Imperiale: 1.Tag: Treffpunkt in Herbriggen im Hotel Bergfreund, Besprechung und Taxifahrt nach Zermatt. Bahnfahrt zur Station Schwarzsee am Fuße des Matterhorns mit einer kurzen Abfahrt und 500Hm im Aufstieg gelangen wir zur Schönbielhütte SAC  2.Tag: Aufstieg zum Col Durand 3436m mit eventueller Gipfeloption Arbenhorn 3713m. Herrliche Abfahrt über den Glacier Durand und Gegenanstieg zur Cabane Mountet SAC 1100Hm 3.Tag: Heute geht es richtig zur Sache. Über den Glacier du Besso klettern wir auf den Blanc de Moming 3651m, anspruchsvolle Abfahrt über den Glacier de Moming und Aufstieg zum Col du Milon 2976m, Abfahrt und Aufstieg zur Tracuithütte SAC 1450Hm 4.Tag: Aufstieg auf den Panoramaberg Bishorn 4153m, Weisshorn und Co. lassen uns träumen. Schneidige Abfahrt über den Turtmanngletscher, Aufstieg zur Turtmannhütte SAC 1050Hm 5.Tag: Aufstieg Jungtaljoch, Wasuhorn 3343m und anschließender Traumabfahrt nach Jungen 1995m, mit der Seilbahn nach St. Niklaus 900hm. Taxifahrt nach Herbriggen wo wir unsere Tour du Ciel gebührend feiern können 6.Tag individuelle Heimreise

Leistungen und Info: 6 Tage Organisation, Führung und Leitung durch einen staatlichen Berg- und Skiführer, Reservierung der Unterkunft, Teilnehmeranzahl 4-6 , März-April 2019.

Anforderungen: sichere Skitechnik in allen Steilheiten und Schneearten, gute Kondition für Aufstiege bis zu 8 Stunden.

Zusatzkosten: Bahn, Unterkunft und Verpflegung.

Ausweichziel: Bei schlechten Bedingungen wird als Plan B eine Ortlerdurchquerung angedacht.

Skitouren im Wallis - Tour du Ciel

Anhänge herunterladen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok